Dienstag, Juni 03, 2014

Von: Thomas Schulte

Norbert Schramm in Blomberg

Eiskunstläufer, Showstar und Fotograf - Bericht seines Lebens


Norbert Schramm und Präsident Dr. Bernd Sommer

Auf Einladung von Präsident Dr. Bernd Sommer berichtete Norbert Schramm vor dem Lions Club Blomberg im Burghotel über sein Leben. Norbert Schramm ist Deutschlands prominentester und innovativster Eiskunstläufer der letzten 50 Jahre. In den frühen 80er Jahren entwickelte er sich zum Trendsetter der Eislaufszene und einer der bekanntesten deutschen Sportler überhaupt. Der gebürtige Franke wurde zweimal Europameister, zweimal Vize-Weltmeister und mehrfach Deutscher Meister im Eiskunstlaufen.

Norbert Schramm berichtete von der notwendigen langjährigen Selbstdisziplin in diesem überaus trainingsintensiven Sport, über persönliche Höhen und Tiefen bei Wettkämpfen und im privaten Bereich sowie über das Umfeld im Leistungssport. Sein Vortrag war überaus authentisch und beeindruckend - das Publikum "hing" förmlich an seinen Lippen. Ergänzend spielt er Videos zu seinen sportlichen Stationen ein und erläuterte die damaligen persönlichen Spannungsfelder und Glücksmomente.

Ein überaus gelungener Abend - Danke an Norbert Schramm für diesen offenen, überaus persönlich authentischen Vortragsabend.


 
schließen
Herzlich Willkommen
beim Lions Club Blomberg
Anmelden

Kennwort vergessen?